Am gestriegen Samstag mussten unsere Wildboys auswärts zum Tabellenletzten nach Niedernwöhren !

Alles war angerichtet für den nächsten 3er schliesslich hatte man das Hinspiel mit 6:1 für sich entscheiden können und nach dem 2:0 Sieg am Mittwoch war man auch hochmotiviert!!!

Auch diesmal konnte das Coachingteam Jimenez/Köpper aus dem vollen schöpfen,ganze 18 Mann standen zur Verfügung und so entschloss man sich wieder auf einigen Positionen zu rotieren! Also alles war bereit den nächsten Sieg einzufahren .....aber wie das beim Fussball nunmal so ist entscheidet nicht das was auf dem Papier steht (also 2.gegen den Tabellenletzten)sondern Entscheidungen fallen auf dem Platz !!!!

Zum Ablauf ist zu sagen das unsere Jungs gut angefangen haben ,auch mehr Spielanteile hatten aber relativ wenig gefährliches bei rum kam . Irgendwie fehlte immer irgentwas ,entweder die Präzession in den Pässen oder fehlende Cleverness beim Abschluss oder oder oder! Und so ging es mit 0:0 in die Halbzeit ! Nach der Kabienenansprache kam man auch sehr schwungvoll aus der Halbzeit aber wie oben schon beschrieben fehlte immer irgentwas um ein Tor zu erziehlen . Niedernwöhren ihrerseits machte es gut verteidigten es sehr gut und fing jetzt an Nadelstiche zu setzen aber auch ihnen fehlte die richtige Durchschlagskraft ,nicht zuletzt durch die seit Wochen gut stehende Abwehr ! Aber und das ist eben auch Fussball passiert genau das was immer passiert ....trotz viel mehr Ballbesitz und trotzdem das man das Spielbestimmende Team war macht Niedernwöhren kurz vor Ende der Partie das 1:0 😣 !

Fazit: Sicherlich war Niedernwöhren gegenüber dem Hinspiel personell stark verbessert, trotzdem hätte man diesen Gegner schlagen müssen !!

Aber und das muss man ganz klar festhalten sind wir immernoch massig im Plus und wir werden diese Niederlage nutzen um an den richtigen stellen zu schrauben 😉

Diese Spiel war erstmal das letzte Punktspiel dieses Jahr 😣 Aber wir fiebern noch dem Pokal Viertelfinale am 23.10 zuhause gegen Sachsenhagen entgegen und der folgenden Hallenserie!

Vielen Dank für den bis jetzt geleisteten Support und wir hoffen auf reichlich davon am 23.10 😎

#goonwildboys