# JSG Bruchhausen-Vilsen - U19 2:2 (2:0) #

Nach einer durchweg guten Leistung hat die U19 einen Punkt aus Bruchhausen-Vilsen mitgebracht.

Schon sehr früh lag man mit 0:1 zurück. Ein über Außen vorgetragener Angriff der Gastgeber wurde schlecht verteidigt und nach einem Rückpass von der Grundlinie war der Ball im Netz.

Die U19 rappelte sich aber wieder auf und war spielbestimmend, kam aber nicht zu zwingenden Möglichkeiten.

Kurz vorm Pausenpfiff hieß es aus dem Nichts 2:0 für die JSG. Irgendwie bekam man den Ball nicht aus der Gefahrenzone und plötzlich war er drin.

Nach dem Wechsel ein unverändertes Bild. Die U19 spielbestimmend, nur jetzt ergaben sich auch Möglichkeiten. Mattis erzielte mit einem Distanzschuss den Anschlußtreffer, Yusef aus Nahdistanz den Ausgleich.

Danach ergaben sich noch 3 100%ige, die man aber leider liegen ließ.

FAZIT: Gut gespielt, Abschluss muss besser werden!