C2 Junioren des JFV Nenndorf – Vize bei der Hallenkreismeisterschaft

Die C2 des JFV 2011 Nenndorf ist am vergangenen Wochenende Hallen-Vize-Kreismeister geworden. In einem gut besetzen Turnier musste sich die Mannschaft nur dem späteren Sieger Liekwegen geschlagen geben.

Das Team, das sich jahrgangsgemischt aus 2006er bis 2004er Kindern zusammensetzt, überzeugte durch eine gute kämpferische Einstellung und ein geschlossenes Auftreten. Mit etwas mehr Glück und einer besseren Abschlussrate wäre auch der Turniersieg möglich gewesen.

Dennoch: 2. Platz ist ein gutes Ergebnis, das auch den Turnierverlauf widerspiegelt. Nach diesem Ergebnis im Rücken und einem 2:1 Sieg am Vortag auf Kunstrasen beim Bezirksligisten VFL Bückeburg U14 ist das Team von Julian Radewagen, Jens Lattwesen und Christof Radewagen im Vorbereitungssoll für die anstehende Rückrunde.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.