Eindrucksvoller Turniersieg der A-Junioren

Sieg beim Futsi Cup 2019 in Rinteln

Die A Junioren überzeugen weiter mit sehr guten Leistungen in der Hallensaison.
Eine Woche nach dem Sieg beim Sparkassen Hallen Masters, verbuchte unsere Mannschaft einen erneuten Turniererfolg beim Futsi-Cup der JSG Blau Rot Weiß Deckbergen in Rinteln.
Nach gutem Beginn mit etwas nachlässiger Chancenverwertung im ersten Spiel gegen den Gastgeber, steigerte sich unsere Mannschaft weiter und entschied die folgenden Spiele deutlich. Enger war lediglich das Spiel gegen die U18 des VfL Bückeburg bei dem wir in Führung gingen und leider in einer ungeordneten Phase den Ausgleich und auch das einzige Gegentor des Turniers hinnehmen mussten. Man trennte sich leistungsgerecht unentschieden, so dass das Torverhältnis über den Turniersieg entscheiden musste. In unserem letzten Spiel zeigte die Mannschaft Moral und fegte den JFV Union Bad Pyrmont mit 12:0 Toren aus der Halle. Bückeburg fand daraufhin im letzten Spiel des Turniers keine Antwort und somit gewannen wir das Turnier mit einem Torverhältnis von 25:1 Toren.

Für besonders gute Laune sowie tolle Stimmung sorgte unser Tobias Gandyra!

Nun gilt es den gewonnenen Schwung in die Rasenrückrunde mitzunehmen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Mannschaft A1, News A1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.