C-Junioren : Schwaches Spiel, verdienter Sieg

Mit einer ansprechenden Leistung  wurde die zweite Mannschaft des FC Stadthagen besiegt…

Nach einer kurzen Schnupperphase beider Teams erzielte Maxi durch eine verunglückte Flanke in der 8. Minute von der linken Außenseite das 1:0 für den JFV. Danach war Stadthagen das gesamte Spiel überfordert. Mit einem Doppelschlag erzielte Lennart in der 24. und 28. Minute das 2:0 und das 3:0. Finn schoss noch das 4:0 in der 30. Minute. In der zweiten Halbzeit wurde das Ergebnis nur noch verwaltet. Durch zahlreiche Ein – und Auswechselungen wurde der Spielfluss gestört und unsere Jungs ließen es aufgrund desschweren Mittwochsspieles etwas ruhiger angehen. Finn schoss noch in der 66. Minute das 5:0. Stadthagen kam im gesamten Spiel zur keine gefährlichen Torchance, dennoch standen sie relativ sicher in der Abwehr und gaben sich nie auf.

Bester Spieler der JFVler war Collin, der ein Riesen-Spiel machte !

 Aufstellung:

Lennart, Fabian G., Hennig, Jannes ,Jendrik, Jan, Jan – Hendrik, Maxi, Jonas, Finn,  Togay, Nils,Hendrik, Collin 

 Torschützen:

Finn ( 2 ) Lennart ( 2 ) Maxi  ( 1 )

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Spielberichte C1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.